Naturenergetik '19

Nach einer Einführung in die Grundlagen der Naturenergetik, verbringen wir den Vormittag im Burgbühl-Park. In Gesellschaft der wunderbaren und kraftvollen Bäume machen wir uns mit einfachen Wahrnehmungsübungen auf die Spur der, in der Natur wirkenden Kräfte und ihrer spürbaren Qualitäten.

Der Nachmittag gilt der praktischen Anwendung des naturenergetischen Schaffens, Ausgleichens und Heilens mit dem, was uns in der Natur begegnet. Im nahen Buchenwald und der darin eingebetteten Felsenkapelle finden sich die idealen Orte dafür.


 

Inhalte des Kurses

Grundlagen der Naturenergetik

Ordnung – Rhythmus – Harmonie
Der goldene Schnitt (phi)

Hermetik und Chaostheorie

Wahrnehmungstechniken– Körper, Pendel, Rute

Kommunikationmit der Natur – Park und Parkbäume

Praktisches Schaffen im Buchenwald und der Felsenkapelle

Erfahrungsaustausch und Schlussbesprechung


 
 

Details

Termin: 18. Oktober 2019

(Freitag 9 -17 Uhr)

Kursleiter: Philippe Elsener, Naturenergetiker (www.naturenergetik.ch)

Preis: 190 CHF

Ort: Burgbühl, St. Antoni, Fribourg BURGBÜHL.CH
Es besteht die Möglichkeit am Kursort zu übernachten


 

Anmeldung

 
 
 
 Naturenergetik
 
 
 
 
 
freya-heilpflanzenschule.ch

Dorfstrasse 35, 1792 Cordast
079 198 80 72, Kontaktformular