Potente Heilmittel - heimische Pflanzen

Wir leben inmitten einer heilkräftigen Natur. Wir möchten einen neuen und gleichzeitig alten Zugang in diese fast vergessene Welt ermöglichen.

Zusammen mit Dozenten/innen aus Aromatherapie und Destillierkunst wollen wir in die Welt der Alchemie eintauchen und unsere eigenen Heilmittel erzeugen: Tinkturen, Salben, Öle, Weine, Gemmo-Mazerate, Hydrolate …

Zudem geht es um kraftvolle und hochenergetische Kräuter aus der heimischen Pflanzenwelt.


 

Heilmittel

18. März: Tinktur - der starke Alkoholauszug

8. April: Gemmotherapie - Die Kraft der Knospen

13. Mai: Medizinalwein - alte Kräuter-Weisheit im Wein

3. Juni: Blütenessenzen - Blüten-Information auf Wasser übertragen

8. Juli: Hydrolate

2. September: Ätherische Öle - die Seele der Pflanzen

14. Oktober: Salben - für Wunden, Muskeln, Gelenke, Haut, Schmerzen ...

 

Details

Termin: März bis Oktober 2022

(jeweils freitags 9 -17 Uhr)

Kursleiter: Dr. Andrea Küthe Albrecht, Biologin

Marlis Schmid, dipl. Naturheilpraktikerin TEN

Preis: 1300 CHF für alle 7 Tage

200 CHF pro 1 Tag

Ort: Bildungszentrum Burgbühl, St. Antoni, Fribourg BURGBÜHL.CH


 

Anmeldung

 
 
 
 alle 7 Kurstage  18. März  8. April  13. Mai  3. Juni  8. Juli  2. Sept.  14. Okt.
 
 
 
 
 
freya-heilpflanzenschule.ch

Dorfstrasse 35, 1792 Cordast
079 198 80 72, Kontaktformular